Erdkunde Sek 1

Der Erdkundeunterricht in der Sekundarstufe I

Die räumliche Verteilung bestimmter Phänomene beschreiben und begründen können, ihre Ursachen und Wirkungen erklären und bewerten können – diese Fähigkeiten sind wichtige Voraussetzungen für ein Verständnis der Welt und die Kompetenz, aktiv an der Gestaltung unserer Gesellschaft teilzuhaben. Der Raum und die Raumwirksamkeit der Tätigkeiten des Menschen stehen also im Mittelpunkt des Erdkundeunterrichts in der Sekundarstufe I, der dabei häufig unmittelbar an der Lebenswelt der Schüler anknüpfen kann

Die Unterrichtsinhalte im Überblick

Unterrichtsvorhaben 1: Erholung und Urlaub um jeden Preis? – Räumliche Voraussetzungen und Auswirkungen des Tourismus

  • Formen des Tourismus: Erholungs-, Öko- und Städtetourismus
  • Touristisches Potential: Temperatur und Niederschlag, Küsten- und Gebirgslandschaft, touristische Infrastruktur
  • Veränderungen eines Ortes durch den Tourismus: Demographie, Infrastruktur, Bebauung, Wirtschaftsstruktur, Umwelt
  • Merkmale eines sanften Tourismus

Unterrichtsvorhaben 2: Leben in der Stadt und auf dem Land – Leben und Wirtschaften in unterschiedlich strukturierten Siedlungen

  • physiognomische Merkmale von Siedlungen: Bebauungshöhe und -dichte, Grund- und Aufriss, Verkehrswege
  • Daseinsgrundfunktionen in Siedlungen: Wohnen, Arbeit, Versorgung, Erholung, Bildung und Mobilität
  • Stadt-Umlandbeziehungen: Freizeitpendler Berufs-, Einkaufs-, Ausbildungs- und Freizeitpendler
  • Funktionsräumliche Gliederung städtischer Teilräume: City, Wohn- und Gewerbegebiete, Naherholungsgebiete

Unterrichtsvorhaben 3: Passt jeder Betrieb an jeden Ort? – Standortfaktoren und Strukturwandel in Räumen unterschiedlicher Ausstattung

  • Standortfaktoren des sekundären Sektors: Rohstoffe, Arbeitskräfte, Verkehrsinfrastruktur
  • Strukturwandel industriell geprägter Räume
  • Standorte und Branchen des tertiären Sektors

Unterrichtsvorhaben 4: Woher kommen unsere Nahrungsmittel? – Räumliche Voraussetzungen, Produktionsweisen und Auswirkungen landwirtschaftlicher Produktion

  • Standortfaktoren des primären Sektors: Boden, Klima
  • Produktionskette von Nahrungsmitteln: Herstellung, Verarbeitung, Transport, Handel
  • Strukturelle Veränderungsprozesse in der Landwirtschaft: Intensivierung, Spezialisierung
  • Nachhaltiges Wirtschaften in der Landwirtschaft

Lehrmittel, Lernmittel, Literatur:

  • DIERCKE Praxis SI – Schülerband 1, Braunschweig 2019
  • TERRA Erdkunde 1, Klett, Stuttgart 2016
  • DIERCKE Weltatlas. Braunschweig 2015

Unterrichtsvorhaben 1: Auf das Klima kommt es an! – Bedingungen und Voraussetzung für das Leben und Wirtschaften auf unserer Erde

  • Himmelskörper Erde, Schrägstellung der Erdachse, Beleuchtungszonen, Temperaturzonen, Jahreszeiten
  • Klima und Klimasystem: Aufbau der Atmosphäre, Klimaelemente, Luftbewegungen, planetarische Zirkulation

Unterrichtsvorhaben 2: Tropische Regenwälder in Gefahr! – Leben und Wirtschaften in den
immerfeuchten Tropen

  • Klima und Klimasystem: Klimaelemente, Wasserkreislauf, Luftbewegungen, planetarische Zirkulation
  • naturräumliche Bedingungen in den Tropen
  • Wirtschaftsformen und ökonomische Rahmenbedingungen: Ackerbau, Plantagenwirtschaft, Subsistenzwirtschaft, marktorientierte Produktion
  • Möglichkeiten der Überwindung natürlicher Grenzen: Agroforstwirtschaft
  • Folgen unangepasster Nutzung: Regenwaldzerstörung
  • Möglichkeiten und Grenzen nachhaltigen Wirtschaftens

Unterrichtsvorhaben 3: Trockenheit – ein Problem? – Leben und Wirtschaften in den trockenen und winterfeuchten Subtropen

  • Klima und Klimasystem: Klimaelemente, Wasserkreislauf, Luftbewegungen, planetarische Zirkulation
  • naturräumliche Bedingungen in den Subtropen
  • Wirtschaftsformen und ökonomische Rahmenbedingungen: Subsistenzwirtschaft, marktorientierte Produktion
  • Möglichkeiten der Überwindung natürlicher Grenzen: Bewässerung
  • Folgen unangepasster Nutzung: Desertifikation, Bodenversalzung
  • Möglichkeiten zur Entwicklung strukturschwacher und wenig entwickelter Räume: Ausbau von Infrastruktur und Tourismus

Unterrichtsvorhaben 4: Landwirtschaftliche Produktion im Überfluss?! – Leben und Wirtschaften in den gemäßigten Mittelbreiten

  • Klima und Klimasystem: Klimaelemente, Wasserkreislauf, Luftbewegungen, planetarische Zirkulation
  • naturräumliche Bedingungen in den gemäßigten Mittelbreiten
  • Wirtschaftsformen und ökonomische Rahmenbedingungen: Ackerbau, Viehwirtschaft, marktorientierte Produktion
  • Möglichkeiten der Überwindung natürlicher Grenzen: Treibhauskulturen
  • Folgen unangepasster Nutzung: Erosion
  • Möglichkeiten und Grenzen nachhaltigen Wirtschaftens
  • Möglichkeiten zur Entwicklung strukturschwacher und wenig entwickelter Räume: Ausbau von Infrastruktur und Tourismus

Lehrmittel, Lernmittel, Literatur:

  • TERRA Erdkunde 2, Klett, Stuttgart 2016
  • DIERCKE Praxis SI – Schülerband 2, Braunschweig 2019
  • DIERCKE Weltatlas. Braunschweig 2015

Unterrichtsvorhaben 1: Wetter extrem! – Ursachen und Folgen des globalen Klimawandels

  • Ursachen und Auswirkungen globaler Klimaschwankungen: Treibhauseffekt, Meeresspiegelanstieg, Wetterextreme
  • Klima und Klimasystem: Aufbau der Atmosphäre, Klimaelemente, Luftbewegungen, planetarische Zirkulation
  • Folgen unangepasster Nutzung: Regenwaldzerstörung, Desertifikation, Bodenversalzung, Erosion

Unterrichtsvorhaben 2: Unruhige Erde! – Leben und Wirtschaften in Räumen mit endogener
Gefährdung

  • Schalenbau, der Erde: Erdkern, Erdmantel, Erdkruste
  • Plattentektonik: Konvergenz, Divergenz, Subduktion
  • Naturereignisse, Erd- und Seebeben, Vulkanismus
  • Leben und Wirtschaften in Risikoräumen: Landwirtschaft, Rohstoffe, Tourismus, Energie

Lehrmittel, Lernmittel, Literatur:

  • TERRA Erdkunde 2, Klett, Stuttgart 2016
  • DIERCKE Praxis SI – Schülerband 2, Braunschweig 2019
  • DIERCKE Weltatlas. Braunschweig 2015

Unterrichtsvorhaben 1: Eine Welt – Ungleiche Welt

  • Den Entwicklungsstand erfassen
  • Ungleicher Welthandel

Unterrichtsvorhaben 2: Immer mehr Menschen

  • Entwicklung und Verteilung der Weltbevölkerung
  • Ursachen und Folgen der regional unterschiedlichen Verteilung und Entwicklung in Industrie- und Entwicklungsländern
  • Bevölkerungspyramiden auswerten

Unterrichtsvorhaben 3: Auf der Suche nach Zukunft

  • Ursachen und Ausprägungen verschiedener Formen der Migration – Push- und Pull-Modell
  • Räumliche Auswirkungen politisch und wirtschaftlich bedingter Migration in Herkunfts- und Zielländern
  • Migration und Integration

Unterrichtsvorhaben 4: Wachsen und Schrumpfen von Städten

  • Entwicklung und heutige Strukturen der westeuropäischen Stadt
  • Städtewachstum in Entwicklungsländern

Unterrichtsvorhaben 5: Globalisierung

  • Veränderungen des Standortgefüges im Zuge weltweiter Arbeitsteilung
  • Global Cities als Ausdruck veränderter Welthandelsbeziehungen

Unterrichtsvorhaben 6: Volksrepublik China

  • Leitfragenorientierte Raumanalyse zur Volksrepublik China

Lehrmittel, Lernmittel, Literatur:

  • Terra Erdkunde 3, Klett, Stuttgart 2011
  • DIERCKE Weltatlas. Braunschweig 2011.

Zentrales Element der Leistungsbewertung (70%) ist die aktive Mitarbeit im Unterricht durch mündliche Beiträge sowie selbstständiges und gründliches Erledigen von Arbeitsaufträgen. Darüber hinaus können Leistungen auch in anderer Form erbracht werden, z. B. in Form von Lernzielkontrollen zur Überprüfung fachlicher und topographischer Kenntnisse oder in Form von Referaten. In allen Jahrgangsstufen soll das topographische Wissen der Schüler gezielt, angebunden an die einzelnen Unterrichtsvorhaben, trainiert und auch in kurzen Lernzielkontrollen überprüft werden.

Fachkonferenzvorsitzender: Ulrich Wohlers

Stand: August 2020

  • Kalendar

    November 2020

    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2
    • Jg. EF - Klausuren L…
    • Fachkonferenz Physik
    3
    • Fachkonferenz Englis…
    4
    • Jg. EF - Klausuren F…
    • rÖhrenwerke - Probe
    5
    • Q2 - Fahrsicherheits…
    6
    7
    8
    9
    • Projekt-/Methodentag…
    10
    • Projekt-/Methodentag…
    11
    • rÖhrenwerke - Probe
    12
    13
    • Jg. Q2 - Klausuren L…
    • Elternsprechtag
    14
    15
    16
    17
    • Jg. Q1 - Klausuren L…
    • Jg. Q2 - Klausuren G…
    18
    • Jg. EF - Klausuren D…
    • rÖhrenwerke - Probe
    19
    • Jg. EF - Klausuren P…
    • Jg. Q1 - Klausuren L…
    • Jg. Q2 - Klausuren L…
    20
    • Jahrgang 6 - Vorlese…
    21
    22
    23
    • Jg. Q2 - Klausuren G…
    24
    • Jg. EF - Klausuren E…
    • Jg. Q1 - Klausuren G…
    • Klasse 7 a - Worksho…
    • Fachkonferenz Kunst
    25
    • Pädagogischer Tag - …
    • rÖhrenwerke - Probe
    26
    • Jg. EF - Klausuren G…
    • Jg. Q1 - Klausuren G…
    • Jg. Q2 - Klausuren G…
    27
    • Sprechstunde StuBo -…
    28
    29
    30
    • Jg. Q1 - Klausuren G…
    • Kl. 9a - mündl. Prüf…
  • Bilder-Galerien

© 2020 Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid