Bündelungsschule

Das Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid bietet Schülerinnen und Schülern als Bündelungsschule auch im Jahr 2023 für alle Seiteneinsteiger anderer Schulen oder Wiederholende die Möglichkeit in die gymnasiale Oberstufe einzutreten und im Jahr 2026 das Abitur abzulegen. Dieser Abiturjahrgang ist durch die Umstellung vom acht- zum neunjährigen Gymnasium gekennzeichnet, die dazu führt, dass es an den Gymnasium einen fehlenden Jahrgang gibt.

Um diese Lücke zu schließen wurden ausgewählte Schulen im Märkischen Kreis zu sogenannten Bündelungsschulen, die ein regionales Angebot sicherstellen sollen.

Im Rahmen dieser besonderen Situation ergibt sich ein erhöhter Beratungsbedarf. Dazu bieten wir einen weiteren Informationsabend am Donnerstag, den 19.01.2023 um 19 Uhr am Bergstadt-Gymnasium an. Zusätzlich können im Februar an zwei Nachmittagen Sprechstunden mit dem Oberstufenkoordinator, Herrn Kortner, vereinbart werden: Terminblock 1 am Dienstag, den 14.02.2023 von 15:45 bis 17:00 Uhr / Terminblock 2 am Donnerstag, den 16.02.2023 von 11:45 Uhr bis 13:45 Uhr jeweils im Oberstufenbüro des Bergstadt-Gymnasiums.

Für einen ersten Überblick sind wichtige Informationen im folgenden PDF-Dokument zusammengefasst: Bündelungsschule_Kurzpräsentation.

Die Anmeldungen für diesen Jahrgang erfolgen im Zeitraum vom 22. Februar 2023 bis zum 24. Februar 2023.

Viel Erfolg und bis bald am Bergstadt-Gymnasium!

Letztes Update: 21.11.2022

© 2022 Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid