Erstes Internationales Café am BGL

NewsStartseiteKommentare deaktiviert für Erstes Internationales Café am BGL

Am Mittwoch den 01.06.2016 fand am Bergstadt-Gymnasium das erste Internationale Café für die Eltern der Schülerinnen und Schüler im Seiteneinstieg statt. Derzeit werden ca. 25 Kinder und Jugendliche am BGL unterrichtet, die aus anderen Ländern nach Deutschland eingereist sind. Ihnen und ihren Eltern steht also die große Aufgabe bevor, die deutsche Sprache so schnell wie möglich zu erlernen. Mit der Unterstützung der Eltern Frau Leonidas, Frau Müller und Frau Weber sowie tatkräftiger Hilfe von Frau Krosse, wurde ein Kennenlern-Nachmittag vorbereitet, an dem man bei Kaffee, Tee und Kuchen in einem angenehmen und entspannten Rahmen einander und die neue Schule kennenlernen konnte. Frau Weber stellte den Schulleiter Herrn Utsch vor und führte die Eltern anschließend durch die Schule, während die eigens für diesen Zweck freiwillig anwesenden Dolmetscher alle wichtigen Informationen übersetzten. Außerdem waren auch einige Schülerinnen und Schüler, die derzeit die Vorbereitungsklasse am BGL besuchen, mit ihren Eltern gemeinsam zum Café erschienen und konnten ihre bisherigen Kenntnisse beim Übersetzen einbringen. Abschließend wurden alle Familien noch einmal ausdrücklich zum Sommerfest eingeladen.

Aufgrund der positiven Rückmeldung kann das erste Internationale Café als Erfolg betrachtet werden. Wir freuen uns auf eine baldige Wiederholung!

  • Archive

© 2020 Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid