Musik Sek 1

Die Unterrichtsinhalte im Überblick

Unterrichtsvorhaben I

  • Thema: Soundtrack meines Lebens – Mit Musik, Klängen und Geräuschen bewusst umgehen
  • Inhaltsfeld: Verwendungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: von Musik umgeben
  • fachliche Inhalte: individuelle Musiknutzung; musikalisch-physiologische Wirkungen; Sound als Entscheidungskriterium bei der Musikrezeption; moderne Musikmedien (mp3, Internetradio,…)
  • Elementarlehre: Grundschlag (BPM), Tempo, Klangfarbe (Sound)

Unterrichtsvorhaben II

  • Thema: Alles bewegt sich – mit Geräuschen Musik gestalten
  • Inhaltsfeld: Bedeutungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: Musik in Verbindung mit Sprache; Musik in Verbindung mit Bewegung
  • fachliche Inhalte: musikalische Nachahmung von Maschinenklängen;metrische und rhythmische Proportionen; Tempogestaltung; klangliche Verfremdung
  • Elementarlehre: Puls, Takt, Rhythmus; Tempobezeichnungen, Tempoänderungen; Taktarten; Noten- und Pausenwerte; Triole; grafische und traditionelle Notationsformen

Unterrichtsvorhaben III

  • Thema: W.A. Mozart und Carl Dittersdorf – Zwei Komponisten des 18. Jahrhunderts stellen sich vor
  • Inhaltsfeld: Entwicklungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Musik im historischen Kontext: Biographische Prägung
  • fachliche Inhalte: Besetzungsformen, Instrumente; Gliederung, Darstellung musikalischer Verläufe; Auswertungen von Informationsquellen (Texte, Bildmaterial); Bewegungs- und Ausdrucksgesten, musikalische Figuren
  • Elementarlehre: Klangfarbe (Orchester, Janitschareninstrumente); Reihungsformen; traditionelle Notation im Violinschlüssel; melodisch-rhythmische Figuren

Unterrichtsvorhaben IV

  • Thema: Stimmungen – Ausdruck von Musik untersuchen und dazu gestaltend mit Musik malen
  • Inhaltsfeld: Bedeutungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: Musik in Verbindung mit Sprache; Musik in Verbindung mit Bildern; Musik in Verbindung mit Bewegung
  • fachliche Inhalte: musikalische Gestaltung von Stimmungen; Ausdrucksgesten in Instrumentalmusik; Grundtonbezogenheit von Melodien; relative Solmisation (do-re-mi) tonaler Pattern; Musik in Verbindung mit Bildern; Musik malen
  • Elementarlehre: Beschränkung auf einzelne musikalische Parameter, wie z.B. Klangfarbe, Lautstärke; intuitive Erschließung der Form durch visuelle Umsetzung; Artikulationsarten; dynamische Abstufungen/Entwicklungen; Grundlagen der Tonhöhenordnung (Halb/Ganzton, Dur/Moll); Stammtöne und ihre Alteration durch Vorzeichen

Unterrichtsvorhaben I

  • Thema: Musik bewegt uns – mit allen Sinnen hören und musizieren
  • Inhaltsfeld: Verwendungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Funktionen von Musik: privater und öffentlicher Gebrauch; Musik und Bühne
  • fachliche Inhalte: musikalische Bewegungs- und Ausdrucksgesten; melodische und rhythmische Muster, z.B. in Märschen; musikalische Zeitgestaltung; Reduktion musikalischer Mittel; Wechselgesänge, call and response; Beziehungen zwischen Musik und Text
  • Elementarlehre: Tonhöhenordnung; metrische Schwerpunkte; Wiederholung und Kontrast; Taktgruppenordnung; traditionelle Notation im Violin- und Bassschlüssel

Unterrichtsvorhaben II

  • Thema: Magische Welten – musikalische Klanglandschaften hören und gestalten
  • Inhaltsfeld: Bedeutungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Ausdruck von Musik vor dem Hintergrund musikalischer Konventionen: Musik in Verbindung mit Sprache; Musik in Verbindung mit Bewegung
  • fachliche Inhalte: musikalische Ausdrucksgesten, z.B. Magie, Leichtigkeit, Bedrohung, Dunkelheit, Einsamkeit; Umgang mit Notentexten; Einsatz und Wirkung von Klangfarben; musikalische Gestaltung von Bewegungen
  • Elementarlehre: dynamische Abstufungen und Entwicklungen (piano, staccato, etc.); Artikulationsarten; Bewegungsrichtungen Melodie; Tempo und Rhythmus; Bewegungsrichtungen in Melodien; Satzdichte; Chromatik; traditionelle Notation

Unterrichtsvorhaben III

  • Thema: Tiefe Töne – Populäre Bassfiguren früher und heute
  • Inhaltsfeld: Entwicklungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Musik im historischen Kontext: Stilmerkmale; Biographische Prägung
  • fachliche Inhalte: die Ordnung des Tonraumes
; Instrumente im Bass-Schlüssel
; berühmte Bass-Figuren
 (Riffs); Pachelbel-Kanon als Vorlage für Chart-Hits; Songform AABA
  • Elementarlehre: auf- und absteigende Intervalle; Wiederholung, Variation; tiefe Instrumente; Bass-Ostinato; Bass-Schlüssel

Unterrichtsvorhaben IV

  • Thema: Die Aufgaben der Musik im Musiktheater – eine Liebesgeschichte auf der Opernbühne: Ausschnitte aus „Die Entführung aus dem Serail“ untersuchen und musizieren
  • Inhaltsfeld: Verwendungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Ausdruckskonventionen von Musik: Musik und Bühne
  • fachliche Inhalte: Gattungsmerkmale der Oper; musikalische Gestaltung von Charakteren, Stimmungen und Situationen; Einsatz und Wirkung von Klangfarben; szenische Interpretation
  • Elementarlehre: Tempo und Rhythmus (wiederholend); Melodiebewegung, melodische Muster; motivische Arbeit; traditionelle Notation von Partituren; Artikulationsarten (wiederholend)

Unterrichtsvorhaben I

  • Thema: Zusammenklänge – mehrstimmige Musik untersuchen und musizieren
  • Inhaltsfeld: Entwicklungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt:
    Musik im historisch-kulturellen Kontext: Populäre Musik
  • fachliche Inhalte: einfache Begleitformen: Bordun, Riff, Austerzung; Musizieren mit Begleitpatterns; dreiklangsbasierte Mehrstimmigkeit; Singen, ein- und mehrstimmig; Akkordbegleitung mit Haupt- und Nebendreiklängen; Melodieimprovisation; Akkordsymbole lesen und ausführen
  • Elementarlehre: Blues-Tonleiter; ostinate Begleitpatterns; Dreiklänge und Umkehrungen; Sextakkorde, sixte ajoutée; Akkordsymbole; harmonische Funktionen, Quint- und Terzverwandtschaft; Notation im Violin- und Bassschlüssel; Homophonie und Polyphonie

Unterrichtsvorhaben II

  • Thema: Ungewöhnliche Begegnungen – Balladen untersuchen und gestalten
  • Inhaltsfeld: Bedeutungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Ausdruckskonventionen von Musik: Kompositionen der abendländischen Kunstmusik; Textgebundene Musik
  • fachliche Inhalte: Bänkellied, Moritat, Ballade, Kunstballade; Wort-Ton-Verhältnis; Liedformen der Textvertonung; Rock- und Popballade
  • Elementarlehre: Strophenlied; variiertes Strophenlied; durchkomponiertes Lied; Rock-Ballade

Unterrichtsvorhaben III

  • Thema: Musik in den Medien – Runterladen? – aber sicher!
  • Inhaltsfeld: Verwendungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Funktionen von Musik: Privater und öffentlicher Gebrauch; Musik und Bühne
  • fachliche Inhalte: Stimme und Singen (Usuelles Singen, Vocussion); Instrumente spielen: Alltagsinstrumente, Begleitsatz; Variieren und Erfinden: Begleitarrangement zusammenstellen; Lesen und Notieren: Begleitpatterns lesen; Hören und Beschreiben: Remixe vergleichen; Kontexte herstellen: Musikgeschmack, Kurzporträts, Planspiel „Starkult“, Rollenspiel „geistiges Eigentum“/Musikmarkt
  • Elementarlehre: Beat/Off-Beat, Synkope; Stimm-Apparat, Intonation; Remix; Leadsheet

Unterrichtsvorhaben IV

  • Thema: Mein Kaufhaus-Soundtrack – oder „Die geheime Macht der Musik“
  • Inhaltsfeld: Verwendungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Wirkungen von Musik vor dem Hintergrund außermusikalisch bestimmter Funktionen: Verbindungen mit anderen Künsten; Mediale Zusammenhänge; Formen der Beeinflussung und Wahrnehmungssteuerung
  • fachliche Inhalte: Funktionen von Musik im öffentlichen und im privaten Raum; Wirkungsweisen von Musik / Beeinflussung von Musik à besonders im Kontext Kaufhausmusik; Musikalische Mittel der Wahrnehmungssteuerung; Wirkweise des „Produkt-Fit“; Erstellung des eigenen perfekten „Kaufhaus-Soundtracks“
  • Elementarlehre: rhythmische Strukturen Popsongs; Melodieverlauf Popsongs; grafische Partitur-Aufzeichnungen

Unterrichtsvorhaben I

  • Thema: Liebesleid als musikalisches Thema – vergleichende Deutung emotionaler Auseinandersetzungen im Musikdrama (Kunstmusik / Operette / Musical / Schlager / Popsong)
  • Inhaltsfeld: Entwicklungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Musik im historisch-kulturellen Kontext: abendländische Kunstmusik des 18. und 19. Jahrhunderts; populäre Musik
  • fachliche Inhalte: musikalische Topoi der Ausdrucksbereiche Liebe, Sehnsucht, Leid, Verzweiflung, Glück; Bewertung musikalischer Interpretation von Kompositionen; Zuordnung antizipierter Motive durch Analyse und Hörtraining; Merkmale von Melodiestrukturen (Ambitus, Motiv und Motivverarbeitungen, Phrasen, Periodenbildungen); Filmische Mittel der Musikinterpretation (z.B. Kameraführung, narrative und konzertante Dramaturgie)
  • Elementarlehre: Skala: Dur, Moll, Chromatik; Phrase, Periode, Motiv, Motivverarbeitungen; melodische Ausdrucksgesten (Seufzer-Motiv, Quartsprung, Liebesleidintervall kleine Sext, Sehnsuchtsintervall große Sext …); Konsonanz-Dissonanz; Akkord-Typen (Dur-/Moll-Akkord, Quartenklang, Cluster), Dreiklangs-Umkehrungen, Einfache Kadenz, Nebenharmonien; Instrumenten-Kunde, Instrumenten-Symbolik; Typische Ensemble- und Orchester-Besetzungen; Stimm-Register: Bass, Bariton, Tenor, Alt, Mezzosopran, Sopran, Stimm-Gestaltung Pop; Wiederholung, Kontrast, Abwandlung; Liedform/Song

Unterrichtsvorhaben II

  • Thema: Videoclipanalyse
  • Inhaltsfeld: Verwendungen von Musik
  • thematischer Schwerpunkt: Wirkungen von Musik vor dem Hintergrund außermusikalisch bestimmter Funktionen: Verbindungen mit anderen Künsten; Mediale Zusammenhänge; Formen der Beeinflussung und Wahrnehmungssteuerung
  • fachliche Inhalte:filmische Gestaltungsmittel – Kameraeinstellungen; Rechts-Aspekte (GEMA, Youtube); Funktionsbegriffe von Musikverwendungen in medialen Kontexten (Paraphrasierung, Kontrapunktierung, Polarisierung, Kommentierung); Verschiedene Videoclip-Typen (z.B. One-shot-clip, etc.)
  • Elementarlehre: grafische Hörpartitur; Songaufbau
  • Login2

  • Termine

    20. November 2018
    • Erprobungsstufenkonferenz Kl. 5
      Start: 14:00
    21. November 2018
    22. November 2018

© 2017 Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid