Französisch Sek 2

Warum Französisch lernen?

Es spricht vieles dafür, dass es wichtig ist, Französisch zu lernen: Französisch ist in 35 Ländern der Welt Amtssprache, nicht nur in Europa. Wer Französisch kann, dem wird es später viel leichter fallen, andere romanische Sprachen wie Spanisch oder Italienisch zu lernen. Frankreich ist Deutschlands wichtigster Partner in Politik und Wirtschaft. Deshalb verbessern Französischkenntnisse die Berufschancen deutlich. Darüber hinaus gibt es Studiengänge, für die zwei gesprochene Fremdsprachen vorgewiesen werden müssen.

Nicht zuletzt ist Französisch eine klangvolle und schöne Sprache, die zu sprechen einfach Spaß macht.

Die Unterrichtsinhalte im Überblick

Unterrichtsvorhaben I: Thema: «Ma vie, mes amis et les autres»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Beziehungen zu Familie und Freunden
    • Emotionen und Aktionen
  • KLP-Bezug: Être jeune adulte
    • Lebenswirklichkeiten und -träume frankophoner Jugendlicher (Familie, Freunde, soziales Umfeld, Versuchungen und Ausbrüche)
    • Beziehungen zwischen den Generationen und Geschlechtern

Unterrichtsvorhaben II: Thema: «Entre attentes et espoirs»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Identität
    • Modernes Leben, soziale Netze
  • KLP-Bezug: Être jeune adulte
    • Lebenswirklichkeiten und -träume frankophoner Jugendlicher (Familie, Freunde, soziales Umfeld, Versuchungen und Ausbrüche)
    • Beziehungen zwischen den Generationen und Geschlechtern

Unterrichtsvorhaben III: Thema: «Le Maghreb»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Landeskunde und Geschichte
    • Junge Maghrebiner zwischen Tradition und Moderne
  • KLP-Bezug: Vivre dans un pays francophone
    • Leben in der Stadt und auf dem Land
    • soziales und politisches Engagement

Unterrichtsvorhaben IV: Thema: «Etudier ou/et travailler»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Studentenleben, Auslandsreisen, Bewerbungen
    • Austausch- und Arbeitsprogramme der EU
  • KLP-Bezug: Entrer dans le monde du travail
    • Ausbildung, Praktika, Studium, Ferien- und Nebenjobs in Frankreich
    • Arbeitsbedingungen

Unterrichtsvorhaben I: Thema: «L’amitié franco-allemande»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Meinungen, Einstellungen und Klischees vom, zum bzw. über den Nachbarn
    • Distanz und Annährung zwischen Frankreich und Deutschland (Kriege und Aussöhnung)
    • Kommunikation in der Arbeitswelt
    • Deutsch-französische Projekte/Anstöße in Europa (Ökologie, Ökonomie, Kultur)
    • Europäische (De-)konstruktion, welches gemeinsames Europa?
    • internationale Studiengänge, Ausbildung in ausländischen Betrieben
  • KLP-Bezug:
    • (R-)Évolutions historiques et culturelles  / Entrer dans le monde du travail
      • Deutsch-französische Beziehungen
      • Studien- und Berufswahl im internationalen Kontext
    • Défis et visions de l’avenir / Entrer dans le monde du travail
      • deutsch-französische Zusammenarbeit mit Blick auf Europa

Unterrichtsvorhaben II: Thema: «Vivre dans une métropole» Paris

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Glanz und Schattenseiten einer Großstadt
    • die Stadt als kultureller und multinationaler Gemeinschaftsraum
    • Leben und überleben in einer Großstadt (Paris, Lyon, o.ä.)
  • KLP-Bezug:
    • Vivre dans un pays francophone
      • Immigration und Integration
    • (R-)Évolutions historiques et culturelles
      • culture banlieue
      • Vivre, étudier et travailler dans le pays partenaire (Paris et le Midi)

Unterrichtsvorhaben III: Thema: « Défis et visions de l’avenir – Avancer en Europe»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Vor- und Nachteile einer Großstadt
    • Leben und Kultur in der Großstadt
    • die Stadt als identitätsstiftender Raum für viele Nationen
    • Vivre, bouger, étudier et travailler dans le pays partenaire au vu de la responsabilité commune pour l’Europe
    • Deutsch-französische Projekte/Anstöße in Europa (Ökologie, Ökonomie, Kultur)
    • Europäische (De-)konstruktion, welches gemeinsames Europa?
    • internationale Studiengänge, Ausbildung in ausländischen Betrieben
  • KLP-Bezug: (R-)Évolutions historiques et culturelles  / Entrer dans le monde du travail
    • Conceptions de vie et société : Images dans des textes non-fictionnels contemporains

Unterrichtsvorhaben IV: Thema: «Vivre dans un pays francophone» Le Sénégal

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Geschichte Le Sénégal
    • koloniale Vergangenheit und nationale Identität
    • Stadt- und Landleben
  • KLP-Bezug:
    • Vivre dans un pays francophone
      • regionale Diversität
      • nationale Identität
    • La France et l’Afrique noire francophone : l’héritage coloniale – Le Sénégal en route vers le 21 e siècle
      • Le Sénégal – un pays francophone en Afrique noire
      • Le passé colonial de la France et l’immigration
      • Vivre, bouger, étudier et travailler dans le pays partenaire au vu de l’histoire commune

Unterrichtsvorhaben I: Thema: «Moi et mes projets de vie » identités fragmentées, identités culturelles, identités contextuelles

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Freiheit und Glück im (modernen) Leben
    • Individualität vs/und soziale Werte
    • Lebensträume und Lebenswirklichkeiten in unterschiedlichen soziokulturellen Kontexten
  • KLP-Bezug: Identités et questions existentielles
    • Lebensentwürfe und -stile (hier Film und/oder Theater)
    • Conceptions de vie et société : Images dans la littérature contemporaine et dans des textes non-fictionnels contemporains

Unterrichtsvorhaben II: Thema: «Loin de Paris – Le Midi»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Tourismus und Umwelt
    • Regionale Kultur / Identität
    • Arbeits- und Berufswelt
  • KLP-Bezug: Vivre dans un pays francophone
    • Regionale Diversität
    • Nationale Identität
    • Le Midi
    • Vivre, étudier et travailler dans le pays partenaire (Paris et le Midi)

Unterrichtsvorhaben III: Thema: «Existence et identité humaine – moi et les autres»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Unterschiedliche Lebenskonzeptionen
    • Menschliche Bindungen durch Freundschaft und Liebe
    • Herausforderungen des Lebens
    • Das Selbst und der Andere
    • Krankheit und Tod
  • KLP-Bezug: Identités et questions existentielles
    • Lebensentwürfe und -stile (hier: Film, Literatur und Theater
    • Conceptions de vie et société : Images dans la littérature réaliste et naturaliste et dans des textes non-fictionnels contemporains

Unterrichtsvorhaben I: Thema: «L’amitié franco-allemande»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Meinungen, Einstellungen und Klischees vom, zum bzw. über den Nachbarn
    • Distanz und Annährung zwischen Frankreich und Deutschland (Kriege und Aussöhnung)
    • Kommunikation in der Arbeitswelt
  • KLP-Bezug: (R-)Évolutions historiques et culturelles
    • Deutsch-französische Beziehungen
    • Vivre, bouger, étudier et travailler dans le pays partenaire au vu de l’histoire commune

Unterrichtsvorhaben II: Thema : « Vivre dans une métropole – Paris»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Lebensentwürfe
    • Paris – Fiktion und Realität
    • Arbeits- und Berufswelt
    • Regionalisierung
    • Tourismus und Umwelt
  • KLP-Bezug :
    • Vivre dans un pays francophone
      • Regionale Diversität
      • Nationale Identität
    • Identités et questions existentielles
      • Lebensentwürfe und –stile im Spiegel der Literatur, Film- und Theaterkunst Familienstrukturen im Wandel und Umbruch
      • Conceptions de vie et société : Images dans la littérature réaliste et naturaliste et dans des textes non-fictionnels contemporains

Unterrichtsvorhaben III: Thema: « Défis et visions de l’avenir – Avancer en Europe

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Vor- und Nachteile einer Großstadt
    • Leben und Kultur in der Großstadt
    • die Stadt als identitätsstiftender Raum für viele Nationen
    • Vivre, bouger, étudier et travailler dans le payspartenaire au vu de la responsabilité commune pour l’Europe
    • Deutsch-französische Projekte/Anstöße in Europa (Ökologie, Ökonomie, Kultur)
    • Europäische (De-)konstruktion, welches gemeinsames Europa?
    • internationale Studiengänge, Ausbildung in ausländischen Betrieben
  • KLP-Bezug: (R-)Évolutions historiques et culturelles  / Entrer dans le monde du travail
    • Deutsch-französische Beziehungen
    • Studien- und Berufswahl im internationalen Kontext Entrer dans le monde du travail
    • deutsch-französische Zusammenarbeit mit Blick auf Europa

Unterrichtsvorhaben IV: Thema: «Vivre dans un pays francophone» Le Sénégal

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Geschichte Le Sénégal
    • koloniale Vergangenheit und nationale Identität
    • Stadt- und Landleben
  • KLP-Bezug:
    • Vivre dans un pays francophone
      • regionale Diversität
      • nationale Identität
    • La France et l’Afrique noire francophone : l’héritage coloniale – Le Sénégal en route vers le 21 e siècle
      • Le Sénégal – un pays francophone en Afrique noire
      • Le passé colonial de la France et l’immigration
      • Vivre, bouger, étudier et travailler dans le pays partenaire au vu de l’histoire commune

Unterrichtsvorhaben I: Thema: «Moi et mes projets de vie : » identités fragmentées, identités culturelles, identités contextuelles

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Existentielle Probleme des Menschen in der Vergangenheit und der Moderne
    • Individualität und Gemeinschaft
    • Wertebewusstsein
    • Sinnhaftigkeit des menschlichen Daseins/Glückskonzepte
    • Lebenswirklichkeit in diversen soziokulturellen Zusammenhängen
  • KLP-Bezug: Identités et questions existentielles
    • Lebensentwürfe und -stile (hier Literatur und Theater
    • Conceptions de vie et société : Images dans la littérature contemporaine et dans des textes non-fictionnels contemporains

Unterrichtsvorhaben II: Thema: «Loin de Paris – Le Midi»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Tourismus und Umwelt
    • Regionale Kultur / Identität
    • Arbeits- und Berufswelt
  • KLP-Bezug: Vivre dans un pays francophone
    • Regionale Diversität
    • Nationale Identität
    • Le Midi
    • Vivre, étudier et travailler dans le pays partenaire (Paris et le Midi)

Unterrichtsvorhaben III: Thema: «Existence et identité humaine – moi et les autres»

  • Inhaltliche Schwerpunkte
    • Unterschiedliche Lebenskonzeptionen
    • Menschliche Bindungen durch Freundschaft und Liebe
    • Herausforderungen des Lebens
    • Das Selbst und der Andere
  • KLP-Bezug: Identités et questions existentielles
    • Lebensentwürfe und -stile (hier: Film, Literatur und Theater
    • Conceptions de vie et société : Images dans la littérature réaliste et naturaliste et dans des textes non-fictionnels contemporains

Unterrichtsvorhaben I: Thema: «Voilà ma famille, mes amis et moi»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Beziehungen zu Familie und Freunden
    • Vorlieben, Interessen, Aktivitäten
  • KLP-Bezug: Être jeune adulte
    • Familie, Freunde
    • Freizeit

Unterrichtsvorhaben II: Thema: «Au collège et dans le quartier»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Schul- und Privatleben
    • das Leben in Paris und im quartier
  • KLP-Bezug: Être jeune adulte
    • Schule, Ausbildung, Ferien- und Nebenjobs
    • Reisen
    • Konsumverhalten

Unterrichtsvorhaben III: Thema: «Être à la mode»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Kleidung und Farben
    • Personenbeschreibung
  • KLP-Bezug: La vie quotidienne dans un pays francophone
    • Mode

Unterrichtsvorhaben IV: Thema: «Un anniversaire en Normandie»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Einkaufen
    • Geburtstagsfeier
  • KLP-Bezug: La vie quotidienne dans un pays francophone
    • Essgewohnheiten
    • Feste, Feiern, Feiertage

Unterrichtsvorhaben V: Thema: «A la campagne dans des régions francophones»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Schweizer Ferienlager
    • Landleben in der Normandie
  • KLP-Bezug: La vie quotidienne dans un pays francophone
    • Stadt- / Landleben

Unterrichtsvorhaben VI: Thema: «La vie d’une jeune beure en banlieue»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • das Leben in der Vorstadt
    • kulturell bedingte Konflikte in der Familie
  • KLP-Bezug: La vie quotidienne dans un pays francophone
    • Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen

Unterrichtsvorhaben I: Thema: «Emotions – ma famille, mes amis, l’amour et moi»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • familiäre Beziehungen, Freundschaften, Liebesbeziehungen
    • emotionale Konflikte, Versuchungen im Alltag
  • KLP-Bezug: Être jeune adulte
    • Lebenswirklichkeiten, -entwürfe und -träume frankophoner Jugendlicher (Familie, Freunde, soziales Umfeld, Versuchungen und Ausbrüche)
  • ZA-Vorgaben 2015:
    • La vie quotidienne
    • Famille, amour et amitié

Unterrichtsvorhaben II: Thema: «Que faire après l’école?»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Nebenjobs und Berufswünsche
    • Bewerbungen
    • Ausbildung und Beruf
  • KLP-Bezug: Être jeune adulte
    • Schul-, Studien- und Berufswahl
  • ZA-Vorgaben 2015:
    • La vie quotidienne
    • L’école et le monde du travail

Unterrichtsvorhaben III: Thema: «Les relations franco-allemandes – hier et aujourd’hui»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • deutsch-französische Geschichte und Gegenwart
    • Frankreich und Deutschland in Europa
  • KLP-Bezug: (R-)Évolutions historiques et culturelles
    • Deutsch-französische Beziehungen
  • ZA-Vorgaben 2015:
    • La France et l’Allemagne
    • Etre jeune en France et en Allemagne
    • Rapports culturels, professionnels et personnels entre Français et Allemands

Unterrichtsvorhaben IV: Thema: «Etre beur / beurette en France»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • Kolonialgeschichte Frankreichs
    • Immigration und Integration, kulturelle Identität
    • Leben in der banlieue
  • KLP-Bezug: (R-)Évolutions historiques et culturelles
    • Koloniale Vergangenheit
    • Immigration und Integration
    • culture banlieue
  • ZA-Vorgaben 2015:
    • La vie quotidienne
    • Vivre en banlieue

Unterrichtsvorhaben I: Thema: «La Provence – en route vers le soleil?»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • die Provence in der Literatur
    • die Region PACA mit ihren Vorzügen und Schwächen
    • Zentralismus – Regionalismus
  • KLP-Bezug: Vivre dans un pays francophone
    • Regionale Diversität
  • ZA-Vorgaben 2015:
    • Voyager – (Im)Migrer – Résider
    • La Provence

Unterrichtsvorhaben II: Thema: «Paris – ville de rêve?»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • (touristische) Attraktionen der Hauptstadt
    • Alltag in Paris
    • politisches Leben in Frankreich
  • KLP-Bezug: Vivre dans un pays francophone
    • ausgewählte Bereiche des politischen Lebens
  • ZA-Vorgaben 2015:
    • Voyager – (Im)Migrer – Résider
    • Paris et la région parisienne

Unterrichtsvorhaben III: Thema: «S’amuser ou s’engager?»

  • Inhaltliche Schwerpunkte:
    • wohltätige Organisationen in Frankreich
    • soziales und politisches Engagement in Vergangenheit und Gegenwart, in der Literatur und im realen Leben
  • KLP-Bezug: Vivre dans un pays francophone
    • soziales und politisches Engagement
  • ZA-Vorgaben 2015: La vie quotidienne
  • Login2

  • Termine

    19. Juli 2018
    20. Juli 2018
    21. Juli 2018

© 2017 Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid