BGL-Fußballer WK III scheiden in Menden aus (0:3)

SportStartseiteWettbewerbeWettkampfKommentare deaktiviert für BGL-Fußballer WK III scheiden in Menden aus (0:3)

Nach Kantersieg in Lüdenscheid (18:1) gegen die Gesamtschule gingen die Bergstadt-Kicker in Menden gegen das Gymnasium an der Hönne leer aus.Schulmannschaft WK III 16_17

Dorian S., Sasa M., Marcel W., Metehan C., Arif-Eren K., Christos D., Malte H.,

Mert K., Yannik B., Ilyas A., Florian K., Hamza A., Mathias T., Yannik B.,  Leon S.

Die Erwartungen nach dem hohen Sieg in der Heimatstadt  vor zwei Wochen waren hoch. Am Donnerstag, 08.11.16, machten sich die Fußballer um Torwart Dorian Schmermbeck auf nach Menden. Dort hatten sie allerdings ein ganz anderes Kaliber zu bearbeiten. Die erste Halbzeit schlugen sich die Mannen um Kapitän Ilyas Ansah tapfer und landeten gegen Ende einen Pfostentreffer durch Mittelfeldspieler Florian Kaesler nach einem Eckstoß. Zuvor waren die Mendener jedoch auf der rechten Seite durchgebrochen und schoben zum 1:0 ein, was dann auch der Halbzeitstand war. Mit dem zweiten Anpfiff hatten die Lüdenscheider in den ersten 10 Minuten etwas die Oberhand und machten es dem Gegner durch schnelles Umschaltspiel und gute Ballgewinne im Mittelfeld richtig schwer. Ilyas Ansah dribbelte in den Strafraum, er wurde gelegt, doch der Pfiff des Schiedsrichters blieb aus. Hier hätte es eine Wende geben können, doch in den mittleren Reihen taten sich jetzt größere Löcher auf. Die Kräfte schwanden und ein Fehlpass in der Spieleröffnung ließ den hochgewachsenen flinken Mendener allein aufs Tor zusteuern: 2:0. Ein schneller Antritt nach erneutem Ballgewinn im Mittelfeld ließ das 3:0 folgen. Am Ende ein verdienter Sieg für die Gastgeber, die im Aufbau mehr Struktur zeigten und die durchschlagskräftigeren Spitzen hatten. Unsere Angreifer gingen diesmal leer aus. Hatte die erste Begegnung noch Sportlehrer Ralf Rüther mit Abiturient Mert Can Cetin zum Sieg geführt, so ging Betreuer Bernd Mai heute mit einer Niederlage vom Platz. Zum Glück wurde im Anschluss an die Partie die Trainerfrage noch nicht gestellt. Die noch junge Truppe kann dennoch erhobenen Hauptes an die kommenden Aufgaben (Stadtmeisterschaft der Schulen am Honsel im Juni 2017) herangehen.

08.12.16 B. Mai

  • Neueste Beiträge

  • Archiv

© 2019 Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid