BGL-Schulorchester rÖhrenwerke auf Burg Bilstein

NewsSchullebenStartseiteKommentare deaktiviert für BGL-Schulorchester rÖhrenwerke auf Burg Bilstein

Die rÖhrenwerke, das Schulorchester des BGL, haben während des ersten Februar-Wochenendes intensiv geprobt und 39 aktive Musiker, aus den Klassen 6 bis 12, haben sich in den Proben ihre Lippen und/ oder Finger wund gespielt.

Geprobt wurde stilecht am knisternden Feuer des großen offenen Kamins in der Feierhalle der Burg Bilstein. Aber gefeiert wurden hauptsächlich die Fortschritte der Musiker an ihren Instrumenten, die am dritten Tag der Probenphase zu einem überzeugenden Orchesterklang zusammengewachsen sind. 9 Sechstklässler durften das erste Mal Burgluft schnuppern und sind in den drei Tagen Intensivprobe alle an ihren Instrumenten über sich hinausgewachsen, um mit ihren älteren Mitstreitern mithalten zu können. So konnten als Finale auch schon einige Stücke einem ebenfalls auf der Burg probenden Schulchor aus Rösrath in Form eines Mini-Konzerts präsentiert werden. Die erste Generalprobe für das Berglöwenkonzert am 22. März 2019 um 19 Uhr im Kulturhaus wurde damit schon vor mittelalterlicher Kulisse vom Orchester mit Bravour gemeistert.

L. Pieper

bilstein2019_144 bilstein2019_146 bilstein2019_147 bilstein2019_149 bilstein2019_150 bilstein2019_152 bilstein2019_158 bilstein2019_162 bilstein2019_165 bilstein2019_166 bilstein2019_172 bilstein2019_181 bilstein2019_182 bilstein2019_184 bilstein2019_189 bilstein2019_192 bilstein2019_196 bilstein2019_199
  • Neueste Beiträge

  • Archiv

© 2019 Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid